Aidshilfe Oberwallis für Sie da. Herzlich Willkommen

Die Aidshilfe Oberwallis ist eine Fachstelle für HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen. Wir informieren und beraten rund um sexuell übertragbare Infektionen. Wir setzen uns für Personen mit HIV, für LGBTIQ+, sowie für Sexarbeitende ein. Wir sind jeweils am Dienstag den ganzen Tag und Donnerstagnachmittag unter 027 946 46 68 oder info@aids-vs.ch erreichbar. Unsere Büroräumlichkeiten befinden sich in der Terbinerstrasse 3 in Visp.

Neues Programm multikultureller Frauentreff

Das Programm 2023 vom multikulturellen Frauentreff ist da! Einmal monatlich treffen sich Frauen aus verschiedenen Kulturen zu verschiedenen Themen.

Das Programm findet ihr hier:

Programm multikultureller Frauentreff Frühling 2023

Affenpocken - die Impfung ist da!

Weltweit werden seit Anfang Mai 2022 Infektionen mit dem Affenpockenvirus verzeichnet. Die Krankheit wird durch engen Kontakt übertragen. Sei heilt meist problemlos ab. In manchen Fällen kann es aber zu Komplikationen kommen. Bei Symptomen wenden Sie sich an einen Arzt oder eine Ärztin. Weitere Informationen zu den Affenpocken finden Sie hier.

Die Impfung gegen Affenpocken kann im Spital in Sion gemacht werden. Einen Termin  können Sie hier vereinbaren.

Spenden oder Mitglied werden

Unterstützen Sie unsere vielfältigen Tätigkeiten. Spenden können an unser Vereinskonto unter CH32 8080 8006 3340 5946 7 einbezahlt werden.

Werde Mitglied bei der Aidshilfe Oberwallis! Jahresbeitrag von Fr. 20.- für Einzelpersonen oder Fr. 30.- für Familien einzahlen und du bist dabei.

Wir freuen uns!